Über mich

enrico_pizza_2011_untertitel_3

Ein Satz, dem ich auch heute zustimmen kann. Als dieser Satz fiel, waren Videos und Filme nur ein Hobby unter Freunden. Aus Hobby wurde Engagement und aus kurzen Clips mit dem Camcorder wurden richtige Trailer und professionelle Videos. Mit der Gründung eines Schülerradios fing ich an eine Website zu erstellen und Audiodateien zu bearbeiten. Für Schulveranstaltungen und das eigene Radio designte ich regelmäßig Plakate. In meiner Freizeit kamen dann verstärkt Video-Projekte auf. So führte ich erstmals Regie bei Musikvideos und war zuständig für jegliches Videomaterial der selbstorganisierten Talentshow „OWL-Talents“. Diese Erfahrung konnte ich im Rahmen der Abiturfeierlichkeiten einsetzten. Das Design des Abschluss-Logos, die Regie am Varieté-Abend und der Gestaltung der Abitur-Zeitung im Stil einer „BRAVO“ sind nur drei kreative Highlights aus dem vergangenen Jahr. Meine kulinarischen Vorlieben haben sich seit 2011 nicht viel verändert – Meine Fähigkeiten schon.